Integrierte Veranstaltung im Wintersemester 2015/2016: Post-Quantum Kryptographie II - Fully Homomorphic Encryption

Veranstaltungsform: Integrierte Lehrveranstlatung, 2 SWS
Hochschullehrer: Prof. Johannes Buchmann, Nina Bindel
Zeit:
Mittwoch, 16:15 Uhr
Raum:S2/02 - Piloty, A126
Beginn: 1. Vorlesungswoche, 14.10.2015
Voraussetzungen:

Lineare Algebra
Einführung in die Kryptographie
Post-Quantum Cryptography
Sprache: Deusch/Englisch
Turnus:

 

unregelmäßig

Diese Vorlesung behandelt Themen, die Teil der aktuellen Forschung im Sonderforschungsbereich CROSSING sind.

Literatur

Ausgewählte wissenschaftliche Artikel und das zur Verfügung gestellte Buch "Post-Quantum Cryptography" (für dieses Buch gibt es 50% Preisnachlass, wenn es über die Fachschaft Informatik bestellt wird)


Lernziele

  • Vertiefung spezielles Themengebiet Post-Quantum Kryptographie: Fully Homomorphic Encryption
  • Kenntnisse über aktuellen Forschungsstand
A A A | Drucken Drucken | Impressum Impressum | Sitemap Sitemap | Suche Suche | Kontakt Kontakt | Webseitenanalyse: Mehr Informationen
zum Seitenanfangzum Seitenanfang